Yvonne Tabacchi

Hallo, ich freue mich, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. Mein Name ist Yvonne Tabacchi und ich bin Ihre erste Ansprechpartnerin.

Schon während meiner Ausbildung konnte ich Erfahrungen in den Rechtsgebieten Familien- und Verkehrsrecht einschließlich der damit zusammenhängenden Busgeld- und Strafverfahren sowie dem Arbeitsrecht sammeln.

Die Durchführung des Mahnverfahrens sowie später die Zwangsvollstreckung fällt in meinen Tatigkeitsbereich. Um hier bei den Neuerungen auf dem neuesten Stand zu bleiben, habe ich auch bereits drei Seminare im Bereich Zwangsvollstreckung besucht.

Um auch Einblicke in andere Rechtsgebiete zu erhalten, habe ich in der Vergangenheit bei zwei weiteren Kanzleien im Raum Düsseldorf gearbeitet und war ebenfalls nebenberuflich in einem kleinen Inkassounternehmen tätig.

Durch die breite Fächerung der Rechtsgebiete in unserer Kanzlei, freue ich mich darauf, Herrn Taskin und auch Sie tatkräftig bei der Lösung Ihrer Probleme zu unterstutzen.

Rechtsanwalt Dipl. Jur. Marcel Taskin

Rechtsanwalt Marcel Taskin ist in Duisburg Meiderich 1975 geboren und aufgewachsen. Nach dem Abitur im Jahre 1995 hat er zunächst eine Berufsausbildung zum Steuerfachangestellten absolviert. Von 1999 - 2003 studierte er in Bochum Jura. Anschließend absolvierte Herr Taskin sein Referendariat beim Landgericht Mönchengladbach. Seit 2006 ist Herr Taskin als Rechtsanwalt tätig. Seit 2007 leitet Rechtsanwalt Taskin Arbeitsgemeinschaften am Landgericht Duisburg. Die einzelnen Stationen seines Werdegangs und seine Qualifikationen entnehmen Sie bitte dem nachfolgenden tabellarischen Lebenslauf:

  • Ab 2016 Dozent beim Studieninstitut für kommunale Verwaltung in Essen.

  • Ab 2009 Schiedsverfahren nach der Schiedsgerichtsordnung der DIS für mittelständische- und Großunternehmen einschließlich rechtlicher Fragestellung zu Memorandum of Understanding (MoU) und Letter of Intent (LoI) (Streitwerte: 280.000,00 bis 1.100.000,00 €).

  • 2007 Gründung einer eigenen Kanzlei in Duisburg Meiderich.

  • Leitung von Arbeitsgemeinschaften für Referendare am Landgericht Duisburg seit diesem Jahr.

  • Erfolgreicher Abschluss des Fachanwaltslehrgangs Steuerrecht.

  • 2006 Tätigkeit als Rechtsanwalt in einer Sozietät im Zentrum von Duisburg mit den Schwerpunkten Verkehrsrecht, Familienrecht, Steuer- und Steuerstrafrecht, Forderungseinzug.

  • Tätigkeit in der Rechtsabteilung der Deutsch – Türkischen Industrie- und Handelskammer in Istanbul.

  • Beratung von deutschen und türkischen Unternehmen in Rechtsfragen zum deutschen und türkischen Recht insb. dem Steuerrecht, Forderungsbeitreibung und Beratung zu Fragen des internationalen Privatrechts.

  • 2004 – 2006 Referendariat beim Landgericht Mönchengladbach

  • Unter anderem war Rechtsanwalt Taskin 10 Monate für eine mittelständische Kanzlei mit Schwerpunkten im Verkehrs-, Miet-, Steuer-, Familien- und Arbeitsrecht tätig.

  • Verleihung eines Diploms (Diplom – Jurist) für den erfolgreichen Studienabschluss im Jahre 2003 durch die Ruhr – Universität Bochum Anfang des Jahres 2006.

  • 1999 – 2003 Studium der Rechtswissenschaft an der Ruhr – Universität Bochum.

  • In den Semesterferien war Rechtsanwalt Taskin als Steuerfachangestellter für die Wirtschaftsprüfung Corterier (Wirtschaftsprüfer Dieter Corterier) in Essen tätig. Er übernahm hier sämtliche Tätigkeiten im Rahmen von Buchführung bis Jahresabschluss. Zusätzlich prüfte er für Mandanten steuerrechtliche Einzelfragen mit europäischem Bezug (Innergemeinschaftlicher Warenverkehr im Bereich der Umsatzsteuer).

  • 2001 Tätigkeit als studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Steuerrecht von Prof. Dr. Roman Seer, Ruhr-Universität Bochum im Rahmen eines Einzelprojektes (Handbuch für Rechtsanwälte).

  • Intensivkurs im Steuerrecht bei Prof. Dr. Walter Drenseck (Vorsitzender Richter am Bundesfinanzhof und Mitautor beim Standardkommentar im Steuerrecht Schmidt EStG), Dr. Klaus Dieter Drüen, (Lehrstuhl für Steuerrecht der Ruhr-Universität Bochum)

  • 1999 – 2000 Tätigkeit als studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Straf- und Strafprozessrecht von Prof. Dr. Ellen Schlüchter, Ruhr – Universität Bochum.

  • Unter anderem hat Herr Taskin die Leitung von Arbeitsgemeinschaften für Studenten übernommen, welche die Vorlesungen und Übungen der Professorin besucht haben.

  • 1998 – 1999 Zivildienst beim Evangelischen Binnenschifferdienst und der Deutschen Seemannsmission in Duisburg.

  • 1995 – 1998 Ausbildung zum Steuerfachangestellten bei Steuerberater und vereidigter Buchprüfer Bernhard Ernst in Duisburg mit dem Berufsabschluss Steuerfachangestellter.

Marcel Taskin Rechtsanwalt • Diplom – Jurist
Duisburg